"In 80 Minuten um die Welt"

 

 

„In 80 Minuten um die Welt"
Vox Musica entdeckt musikalisches Neuland

Seligenstadt. „In 80 Minuten um die Welt“ will Vox Musica bei
seinem Chorkonzert am Samstag, 8. September 2018, im Rathaus-Innenhof. Es klingt ambitioniert – und das ist es auch. Denn die gut 60 Sängerinnen und Sänger unter Leitung von Christoph Dombrowski entdecken dabei auf fremden Kontinenten musikalische Kulturen, die unterschiedlicher gar nicht sein könnten. Dafür musste der Chor sich auch in die eine oder andere Fremdsprache einarbeiten  –  zumindest phonetisch. Selbst Filipino geht den Sängern nach wochenlanger Probenarbeit nun flüssig über die Lippen.
Zur Reise mit musikalischen Stopps u.a. in Italien, Frankreich, Dänemark, Russland, Südafrika, Indonesien, Australien, Venezuela, Uruguay, Israel, Schweden und Finnland lädt Vox Musica alle ein, die ein offenes Ohr für Weltmusik haben und neugierig auf musikalisches Neuland sind. Begleitet wird der Chor am Piano von Johannes Wallbaum.
Das Konzert im Rathaus-Innenhof beginnt um 19 Uhr. Bei Regen findet es im Riesen statt. Tickets für die musikalische Entdeckertour gibt es im Vorverkauf ab Donnerstag, 23. August, bei der Tourist-Info in Seligenstadt zum Preis von 15 Euro. An der Abendkasse sind nur Stehplatzkarten für 10 Euro zu haben.

(Tobias Schwab)

-----------------------------------------------------------